ÜBER UNS

Wir können nicht immer wieder das Gleiche tun und andere Ergebnisse erwarten.
 
Albert Einstein

Die MUNICH FUNDRAISING SCHOOL versteht sich als Weiterbildungsinstitut auf hohem Niveau in Ergänzung der akademischen Ausbildungen.

Im Fokus stehen Fragestellungen und Herausforderungen aus der Praxis für professionelle, zielführende Maßnahmen. Der Praxisbezug ist die Grundlage, die langjährigen Erfahrungen gepaart mit dem Trendscouting und den nationalen sowie den internationalen Verflechtungen sind die Garantie für nachhaltigen Erfolg.

„Fun“ steckt im Fundraising, daher sollten auch in allen Fundraisingmaßnahmen „Fun“ stecken. Diesen Anspruch lösen wir gern mit Edutainment und vor allem kleinen Arbeitsgruppen ein. Unsere Arbeit ist dann erfolgreich, wenn die Teilnehmer mit ihrem Wissen und der Partizipation anderer Erfahrungen sowie der Erweiterung ihres Netzwerkes in ihren Organisationen Großartiges leisten.

Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf und lassen Sie uns miteinander über die Zukunft von Fundraising, Bildung und Management sprechen.

TEAM

MUNICH FUNDRAISING SCHOOL  - unter neuer Leitung mit neuem Konzept in die Zukunft!

 

Der Fundraising Markt ist in Bewegung. Viele Stiftungen und NPOs kommen jährlich dazu, andere kämpfen um ihre Marktanteile. Sich fit zu machen für diese Herausforderungen, ist das Gebot der Stunde und auch der Auftrag der MUNICH FUNDRAISING SCHOOL. Aber die Wege hierzu haben sich verändert. Waren es noch bis vor kurzem Tagungen, Seminare, Kongresse, Vorträge, so hat sich die Weiterbildung verlagert auf Webinars bzw. andere Online-Formate und auf passgenaue Inhouseseminare, also hauseigene Veranstaltungen und Consultancy. Die Inhalte werden auf die Bedürfnisse der Stiftungen/NGOs zugeschnitten, der direkte Kontakt zwischen Führungsebenen, Teilnehmenden und Coachenden bewirkt einen hohe Lerneffekt für die direkte Praxisumsetzung dank der expliziten Praxisrelevanz. Dieses Angebot weitet auch die MUNICH FUNDRAISING SCHOOL aus, die zukünftig im Wesentlichen direkt beim Klienten für den Klienten (nicht nur) Fundraisingkompetenzen vermitteln will.

 

Dieser Aufgabe stellt sich ab 1. Juli der neue Geschäftsführer, Reinhard N. Vennekold. Herr Vennekold ist zertifizierter Stiftungsmanager, zertifizierter Family Officer und Sachverständiger für Wertpapiere/Kapitalanlagen und wird den Bereich „Stiftungen“ Gründung, Management, Vermögensanlage/-controlling und Anlagerichtlinien für Stiftungen in der MUNICH FUNDRAISING SCHOOL verantworten.

Die bisherigen Gesellschafter René-Christian Effinger und Manfred Welzel scheiden aus anderen beruflichen Verpflichtungen aus der Gesellschaft aus. Sie bleiben aber als Beiratsmitglied bzw. Referenten der MUNICH FUNDRAISING SCHOOL verbunden.

URSULA BECKER-PELOSO

Gesellschafterin


Als Gesellschafterin verantwortet Ursula Becker-Peloso den Bereich Programm und Dozenten der MUNICH FUNDRAISING SCHOOL.
Sie ist Betriebswirtin und Inhaberin des Beratungsunternehmens Fundraising&More.

Frau Becker-Peloso verfügt über 25 Jahre internationales Vertriebs- und Marketing Know How sowie fundiertes Fundraising-Wissen. Seit 2010 ist sie im Non-Profit-Bereich tätig und kann dort ihre beruflichen Erfahrungen für das Fundraising einsetzen. NPOs und Stiftungen im Fundraising strategisch auszurichten und gezielt zu positionieren, das ist ihre Berufung.

Sie ist Gastdozentin für Fundraising an der FHS Landshut (Sozialmanagement) und gefragte Speakerin bei Verbänden, Unternehmen und Vereinen sowie ehrenamtlich tätig für Stiftungen und Orden.

MUNICH FUNDRAISING SCHOOL

Prinzregentenstraße 54

80538 München

T 015231878009

info@munichfundraising.school